Willkommen beim tierärztlichen Vertretungskreis Bonn


Der tierärztliche Vertretungskreis Bonn besteht seit über 50 Jahren und setzt sich aus Kleintier-PraktikerInnen mit mehrjähriger Berufserfahrung zusammen. - Und das alles auf freiwilliger Basis!
Wir wollen sicher stellen, dass kein krankes oder verunfalltes Tier nachts oder am Wochenende und an Feiertagen in Bonn unversorgt bleibt.

Da es sich um einen Vertretungskreis handelt, erstreckt sich die Patientenversorgung entsprechend
auch nur auf die Patienten der im Bonner Vertretungskreis organisierten KollegInnen.
Für die angrenzenden Kreise organisieren die dort ansässigen Kollegen lokale Vertretungsdienste!

Wir bitten Sie, dass Sie IMMER VORHER bei der/dem diensthabenden KollegInnen ANRUFEN, auch wenn Sie die Praxis schon kennen, um eine Besuchszeit abzuklären und unnötige Wartezeiten zu vermeiden.
Bitte beachten Sie, dass die Gebührenordnung für Tierärzte (GOT) vorschreibt, dass im Notdienst eine Notdienstpauschale und mindestens der zweifache Satz der GOT in Rechnung gestellt werden MUSS.
Information für Patientenbesitzer.

Bei Ihrem Anruf informieren Sie sich bitte über die jeweiligen Zahlungsmodalitäten (bar, EC-Karte), da im Vertretungsdienst keine spätere Rechnungsstellung erfolgen kann.


Den Tierärzte-Vertretungsdienst gibt es jeden Mittwoch und Freitag ab 12.00 Uhr mittags bis zum
darauf folgenden Morgen 8.00 Uhr und an
Samstagen, Sonntagen und Feiertagen jeweils von morgens 8.00 Uhr bis zum folgenden Morgen 8.00 Uhr.

Montag, Dienstag und Donnerstag liegt der Notdienst in der Zuständigkeit Ihres Haustierarztes/in.


TIERARZTNOTDIENST - Software Version 1.10